VDW
METAV 2018: Anmeldephase ist gestartet
22.03.2017 - Vom 20. bis zum 24. Februar 2018 findet in den Düsseldorfer Messehallen die METAV 2018 statt. Dieser Tage wurden die Anmeldunterlagen verschickt. Die 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung setzt das Erfolgskonzept der Vorgängerveranstaltung fort. Die thematische Erweiterung mit den Bereichen Quality, Additive Manufacturing, Moulding und Medical begeisterte die Aussteller und Besucher gleichermaßen.
Pressemitteilung


Dr. Wilfried Schäfer
Foto:VDW
Vorläufiges EMO-Ausstellerverzeichnis veröffentlicht
13.03.2017 - In diesen Tagen veröffentlicht der VDW das vorläufige EMO-Ausstellerverzeichnis unter www.emo-hannover.de. Bis dahin hatten sich rd. 2 000 Aussteller aus 42 Ländern angemeldet. Damit ist die Veranstaltung in diesem Jahr auf dem besten Weg, den Rekord der EMO Hannover 2013 zu toppen.
Pressemitteilung


Prof. Dr. Eberhard Abele
Foto: PTW
Wärmelecks und Stromfresser im Visier
23.02.2017 - Es wäre die ideale Eine-Million-Euro-Quizfrage: Wo arbeiten Maschinenbauer, Architekten, Bauingenieure und Elektrotechniker unter einem Dach zusammen? Die Antwort ist: in der ETA-Fabrik der Technischen Universität Darmstadt. Zusammen mit Unternehmen geht sie ein zentrales Thema der EMO Hannover 2017, der Weltleitmesse für Metallbearbeitung, live und in Farbe an. Wie lässt sich der Energieappetit von Werkzeugmaschinen im Zusammenspiel mit allen Systemen einer Fabrik zügeln, und wie können Firmen das Know-how konkret umsetzen?
Pressemitteilung


Peter Steger
Bild: Grob
Sicherheit und Produktivität im Einklang
16.02.2017 - Normen zur Sicherheit von Werkzeugmaschinen werden derzeit vom VDW Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken überarbeitet. Der VDW-Arbeitskreis "Sicherheitstechnik bei zerspanender Bearbeitung" kümmert sich dabei insbesondere um die vorrangig wichtigen Typ-C-Produktsicherheits-Normen, z.B. ISO 16089 für Schleifmaschinen, ISO 16090 für Fräsmaschinen und die ISO 23125 für Drehmaschinen. Sie alle beziehen sich auf die Typ-B-Norm ISO 13849-1, worin so genannte Sicherheitsfunktionen als Modell der Steuerungsketten wahrscheinlichkeitsbe-zogen bewertet werden
Pressemitteilung


VDW
VDW weitet EMO-Kommunikation mit chinesischen Kunden aus
13.02.2017 - Mitte Februar 2017 fällt der Startschuss. Parallel zu den geplanten sechs Pressekonferenzen des EMO-Veranstalters VDW in Beijing, Shenyang, Nanjing, Shanghai, Chengdu und Guangzhou geht der EMO-WeChat-Account online.
Pressemitteilung


Dr. Heinz-Jürgen Prokop
Foto: VDW
Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie erwartet 2017 weiteren Produktionszuwachs
03.02.2017 - Die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie ist optimistisch ins Jahr 2017 gestartet. "Wir erwarten für das laufende Jahr einen deutlichen Produktionszuwachs von 3 Prozent", sagt Dr. Heinz-Jürgen Prokop, Vorsitzender des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken), anlässlich der Jahrespressekonferenz in Frankfurt am Main.
Pressemitteilung


Dr. Wilfried Schäfer
Foto: VDW
Große Bühne für Start-ups auf der EMO Hannover 2017
30.01.2017 - Erstmals wird es zur EMO Hannover 2017, Weltleitmesse der Metallbearbeitung vom 18. bis 23. September, einen Sonderstand "Start-ups for intelligent production" geben. "Wir wollen jungen Unternehmen, die in der Produktionstechnik Neues wagen, eine Plattform für die Vermarktung ihrer Innovationen bieten", sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim EMO-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken).
Pressemitteilung


VDW Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. | vdw@vdw.de